Sie sind hier: Über uns > Unser Sport
Montag 18. Dezember 2017 - 21:29

News

10.01.17 18:00

Generalversammlung am 03.02.2017 um 19:00 Uhr auf unserem Schießstand

am 03.02.2017 um 19.00 Uhr findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung auf unserem Schießstand...

11.11.16 18:30

Hubertusfest am 12.11.2016 um 19:00 Uhr

Auch in diesem Jahr findet unser Hubertusfest wieder statt. Dazu treffen wir uns am 12.11.2016 um...

07.09.15 10:39

Schützenfest am 12.09.2015

Horrid liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

am 12.09.2015 um 14:00 Uhr ist es wieder...

Unser Sport, der Schießsport


Wie der Name des Vereines schon sagt, ist das Vereinsleben in hohem Maße durch das sportliche Schießen geprägt.

Bei Wikipedia findet man unter Sportschießen:
"Sportschießen oder auch Schießsport ist der sportliche Umgang mit Schusswaffen oder Bogenwaffen (Armbrust, Bogen). Sportliches Schießen bedeutet Schießen nach bestimmten Regeln, die Waffe wird dabei - entgegen ihrer ursprünglichen militärischen Bedeutung als Schusswaffe - als Sportgerät verwendet, …"

Jeder Schuss stellt sehr hohe Anforderungen an Konzentrationsfähigkeit und Körperbeherrschung der 10 Meter von der Schießscheibe entfernt stehenden Schützen und Schützinnen: nur aus dem optimalen Zusammenspiel von Atem-, Ziel- und Abzugstechnik, sowie einem sicheren Anschlag entsteht ein sauberer Schuss. Auf dem Schießstand der Hubertusschützen am Steverstadion in Olfen können auf 8 Ständen die Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole geschossen werden. 

An mehrfach wöchentlich angebotenen Trainingsabenden besteht die Möglichkeit, das Schießen mit Luftgewehr und Luftpistole zu erlernen und zu trainieren. Interessierte sind herzlich zum Probetraining willkommen, es stehen ausreichend vereinseigene Waffen hierfür zur Verfügung.

Die Mitgliedschaft unseres Vereines im Westfälischen und Deutschen Schützenbund eröffnet darüber hinaus die Möglichkeit, das Schießen auch wettkampfmäßig zu betreiben, sowohl als Einzelschütze als auch in einer Mannschaft. Hier nimmt unser Verein seit Jahren mit mehreren Mannschaften an den im Herbst und Winter stattfindenden Rundenwettkämpfen teil. Darüber hinaus qualifizieren sich immer wieder diverse Schützen für die Wettkämpfe (Einzel und Mannschaft) auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene. Bei entsprechenden Leistungen ist auch eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft möglich. Interessierte Sportschützen sind auch hier zur Verstärkung unserer Mannschaften willkommen. Aber wie überall im Leben heißt es auch hier: “ohne Fleiß kein Preis“, was bedeutet – Training, Training, Training…..

Das sportliche Schießen unterliegt der vom Deutschen Schützenbund entwickelten Sportordnung, welche in Abständen aktualisiert wird. Neben Regelungen zu den einzelnen Disziplinen enthält sie natürlich vor allem auch entsprechende Sicherheitsbestimmungen, welche sich sowohl beim Training als auch in den Wettkämpfen unseres Vereines wieder finden.

Schießen darf jedermann, natürlich auch Frau, ab dem zwölften Lebensjahr. Personen unter 18 Jahren bedürfen einer schriftlichen Einverständniserklärung des/der Personensorgeberechtigten.

Nach oben